Veröffentlicht: Donnerstag, 25. Dezember 2014 12:45

Unterstützt durch den Gewinnsparverein der Sparda Bank und das Sportzentrum der Feuerwehr Frankfurt wurde die Sporthalle mit Vereinsmitteln in Eigenleistung um eine Blockhaussauna erweitert. Die Saunaanlage dient der Steigerung der Atraktivität des Feuerwehr-Basistrainings und steht somit allen Mitarbeitern der Branddirektion zur gesundheitlichen Prävention offen.

Der Sportverein übernimmt unter Weisung des Sportzentrums die Patenschaft für den Zentralen Kraftraum des Sportzentrums. Hier besteht die regelmäßige Möglichkeit zum Freien Training.

 

Betreuer: Dirk Ferck-Hagendorf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
  Mathias Schenk    
  Sebastian Kemler Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
       
Treffpunkt: Sportzentrum Feuerwehrstraße 1, 60435 Frankfurt am Main  
       
Trainingszeiten: Montag 18:00Uhr 20:00Uhr