Südwestpokalturnier

22. September 2018 Frankfurt am Main

 

Das Fußball-Südwestpokalturnier der Berufsfeuerwehren findet in diesem Jahr in Frankfurt am Main statt. Ausgerichtet wird das Turnier von der Branddirektion Frankfurt am Main.  Unterstützt wird die Veranstaltung vom Feuerwehrsportverein Frankfurt am Main und der Fachgruppe Feuerwehr der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft. Der Pokal wird in einem Vor– und Endrundenturnier ausgespielt.

Teilnahmeberechtigt sind die Auswahlmannschaften der Berufs- und Werkfeuerwehren aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Mannschaften begrenzt, die Vergabe der Startplätze erfolgt in der Reihenfolge der Meldung. Der Vorjahressieger und der Ausrichter sind gesetzt. Der Organisationsbeitrag beträgt 30€.

Gespielt wird auf einem Kleinfeld, gemäß den Regeln des Deutschen Fußballbundes e.V. Eine Mannschaft besteht aus vier Feldspielern und einem Torwart, es darf fliegend gewechselt werden. Die Abseitsregel ist außer Kraft. Bei gleichem Punkt- und Torverhältnis zählt der direkte Vergleich. Besteht auch hier Gleichheit wird die Entscheidung durch Neunmeterschießen herbeigeführt.

Die Begrüßung und Meldung bei der Turnierleitung erfolgt um 09:45Uhr. Der Anstoß erfolgt am 22. September 2018 um 10:00Uhr auf dem Kleinfeldplatz des Sportzentrums der Feuerwehr Frankfurt am Main, Feuerwehrstraße 1, 60435 Frankfurt am Main. Die Siegerehrung erfolgt gegen 14:00Uhr durch die anwesenden Landessportreferenten.

Die Veranstaltung ist in das Sport– und Familienfest der Frankfurter Feuerwehr eingebunden. Parallel finden der Polizei– und Feuerwehrlauf, die Regionalmeisterschaft im DFFA sowie ein familienorientiertes Rahmenprogramm statt.

Der Eintritt ist natürlich frei, Zuschauer sind herzlich willkommen.

 

ANMELDUNG:

 

Feuerwehrsportverein Frankfurt am Main e.V.

im Sportzentrum der Feuerwehr Frankfurt am Main

Feuerwehrstraße 1

60435 Frankfurt am Main

Fax Nr. 069 212 721009

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Anmeldung wird nach erfolgter Überweisung der Startgebühr auf das Konto des Feuerwehrsportvereins Frankfurt am Main gültig.

 

Kreditinstitut: Sparda Bank Hessen

Kontoinhaber: Feuerwehrsportverein Frankfurt am Main e.V.

IBAN: DE94500905000003950110

BIC: GENODEF1S12

 

Verwendung: Südwestpokal

 

TEILNEHMER:

 

Gruppe 1

 

01. Berufsfeuerwehr Trient (internationale Gastmannschaft)

02. Berufsfeuerwehr Mannheim

03. Berufsfeuerwehr Heidelberg

04. Berufsfeuerwehr Karlsruhe

05.

 

Gruppe 2

 

06. Berufsfeuerwehr Frankfurt am Main

07. Berufsfeuerwehr Ludwigshafen

08. Berufsfeuerwehr Stuttgart

09. Berufsfeuerwehr Reutlingen

10. Berufsfeuerwehr Kaiserslautern

 

GRUPPENPHASE

 

Gruppe 1

 

Platz Stadt Spiele Siege Unentschieden Tore Differenz Punkte
1 1 0 0 0 0 0 0
2 1 0 0 0 0 0 0
3 1 0 0 0 0 0 0
4 1 0 0 0 0 0 0
5 1 0 0 0 0 0 0

 

Gruppe 2

 

Platz Stadt Spiele Siege Unentschieden Tore Differenz Punkte
1 1 0 0 0 0 0 0
2 1 0 0 0 0 0 0
3 1 0 0 0 0 0 0
4 1 0 0 0 0 0 0
5 1 0 0 0 0 0 0