Veröffentlicht: Dienstag, 17. Juni 2014 15:29

Unter dem Motto "Gemeinsam ins Ziel" startet der diesjährige Frankfurter Schleusenlauf am Dienstag den 6. September 2016 um 18:30 Uhr an der Feuerlöschbootstation in der Mainfeldstraße. Gelaufen wird wie immer in Leistungsgruppen ohne Zeitnahme.

Bis zu deren Umstrukturierung war der Schleusenlauf der Abschlusslauf der Sportausbildung im Grundlehrgang der Berufsfeuerwehr. Um den mittlerweile zu einer kleinen Tradition gewordenen Lauf auch weiterhin fortzuführen übernahm der Feuerwehrsportverein die künftige Ausrichtung.

Die Teilnahme, sowie die Streckenverpflegung sind kostenlos. Lediglich für Bratwurst und Getränke im Ziel wird ein Unkostenbeitrag erhoben. 

Unterstützt wird die Veranstaltung vom Sportzentrum der Feuerwehr Frankfurt am Main und der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft. Alle vorabgemeldeten Läuferinnen und Läufer erhalten eine Teilnehmerurkunde. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt fünfundzwanzig Läufer.

Weitere Information sind im Sportzentrum der Feuerwehr Frankfurt oder unter sebastian.kemler@feuerwehrsport erhältlich. 

Anmeldungen sind bitte ebenfalls an Sebastian Kemler zu richten.

 

> Ausschreibung

 

 

 

 

>>> Onlineanmeldung <<<